Angebote zu "Sanierung" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Atlas Sanierung
120,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Planungsaufgaben im Bestand gehören derzeit zu den häufigsten Auftragsarten und nahezu jedes Bauwerk stellt andere Anforderungen und weist individuelle Probleme auf. Analog dazu gibt es auf dem Markt eine fast unüberschaubare Anzahl Publikationen in meist sehr spezialisierter Form. Der Sanierungsatlas möchte Licht in diesen Publikationsdschungel bringen: Er definiert Begrifflichkeiten, vereint die fokussierenden Betrachtungsweisen der Fachleute und vermittelt konkrete Herangehensweisen an diese weit gefächerte Thematik. Der Sanierungsatlas schließt die Lücke zwischen grundlegender Baukonstruktions- und sehr einseitig spezialisierter Fachliteratur. Das Buch stellt eine praktische Planungshilfe zum Thema Sanierung dar - und zwar in Form von relevanter Grundlagenvermittlung zu Bauphysik, Brandschutz, Nachhaltigkeits- und energetischen Aspekten, Schadstoffen, Baustoffen im Innenraum und an der Fassade, zu Aspekten der Denkmalpflege ebenso wie zur technischen Gebäudeausstattung. Er liefert konkrete Hinweise zu Planungsschritten, Methoden der Bauanalyse und Kostenkennwerten sowie anschauliche Konstruktionslösungen am Beispiel gebauter Projekte. Einzigartig die speziell entwickelte Zeitschiene, mit deren Hilfe eine konkrete Bauaufgabe schnell erfasst, kategorisiert und bewertet werden kann - dem Planer somit einen effizienten Planungsüberblick verschafft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Bauphysik-Lehrbuch
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bauphysik hat sich in den letzten Jahren zu einem Hauptaufgabenfeld von Architekten und Bauingenieuren bei der Planung und Konzipierung von Gebäuden entwickelt. Dies gilt für alle Fachgebiete, die der Bauphysik im klassischen Sinn zugeordnet werden, d.h. für die Bereiche Wärmeschutz und Energieeinsparung, Feuchteschutz sowie Schallschutz und Raumakustik. Die Gründe hierfür liegen einerseits in den gestiegenen Anforderungen aufgrund gesetzlicher Vorgaben und Rahmenbedingungen insbesondere im Bereich der Energieeinsparung (z.B. durch Einführung der EU-Gebäude-Richtlinie, Novellierung der Energieeinsparverordnung). Andererseits sind die normativ festgelegten Regelungen und Rechenverfahren im Vergleich zu früher deutlich komplexer geworden, sodass sich die Nachweisführung sowohl beim Wärme- und Feuchteschutz als auch bei Aufgaben des Schallschutzes und der Raumakustik erheblich aufwändiger gestaltet. Die Beherrschung bauphysikalischer und energetischer Entwurfsaufgaben, die für den Neubau sowie im Bestand bei der Sanierung notwendig sind, fordern daher von den Fachplanern immer mehr Spezialwissen. Dieses Buch behandelt ausführlich die klassischen Gebiete der Bauphysik: Wärmeschutz und Energieeinsparung bei Gebäuden, klimabedingter Feuchte- und Tauwasserschutz sowie Schallschutz und Raumakustik. Dabei werden die wesentlichen Regelungen der jeweils relevanten Normen und Vorschriften dargestellt und durch Kommentare und Beispiele erläutert. Im Einzelnen werden Regelungen der Normenreihen DIN 4108 (Wärmeschutz und Energieeinsparung sowie klimabedingter Feuchteschutz), DIN V 18599 (Energetische Bewertung von Gebäuden), DIN 4109 (Schallschutz) sowie DIN 18041 (Raumakustik) behandelt. Darüber hinaus gehört auch die Energieeinsparverordnung (EnEV) zum Inhalt. Ein Anhang mit bauphysikalischen Kennwerten von Baustoffen und Materialien sowie wichtigen Formeln rundet das Buch ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Baustoffkunde für den Praktiker (16. Ausgabe)
32,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage des Fachbuches ´´Baustoffkunde für den Praktiker´´ vermittelt aktuelle Produktinformationen und Grundlagenwissen für die baustoffkundliche Ausbildung im Baustoff-Fachhandel. Dank der fachlichen Unterstützung durch zahlreiche Unternehmen der deutschen Baustoffindustrie und ihrer Fachverbände bietet das seit über 20 Jahren erfolgreiche Standardwerk praxisnahe und aktuelle Inhalte, übersichtlich gegliedert nach den wichtigsten Produktfamilien und Einsatzbereichen und erläutert Sortimente und ihre Anwendungs- und Einsatzmöglichkeiten. Zudem enthält das Buch ein umfangreiches Grundlagenkapitel zu Baurecht, Bauphysik und Bautechnik, unter besonderer Berücksichtigung des energetischen Bauens und Sanierens.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Bauwesen -Taschenbuch
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Nachschlagewerk deckt alle wichtigen Bereiche des Bauingenieurwesens ab. Durch die Beschränkung auf das Wesentliche ist es in besonderer Weise für die tägliche Arbeit im Studium des Bauingenieurwesens und der Architektur sehr gut geeignet. Auch für die Berufspraxis ist es zur alltäglichen Bewältigung der Bauaufgaben im Neubau und bei der Sanierung eine nützliche Hilfe. Dieses Taschenbuch - ist ein kompaktes Kompendium zum Bauingenieurwesen - eignet sich hervorragend zum Selbststudium - hilft sehr gut bei der Prüfungsvorbereitung - ist sehr anschaulich durch optimale Strukturierung - basiert auf der Grundlage der aktuellen europäischen Normen. Das umfangreiche Stichwortverzeichnis sowie das Daumenregister ermöglichen ein rasches, gezieltes Nachschlagen der Informationen, welche in handlicher und leicht verständlicher Form aufbereitet sind. Mit anschaulichen Beispielen für Berechnungen und Bemessungen wird das Anwenden von Formeln und Gleichungen gut nachvollziehbar erläutert. Zu einzelnen Kapiteln werden weitere hilfreiche Beispiele samt Lösung im Internet auf der Verlagshomepage bereitgestellt. Aus dem Inhalt: Ingenieurmathematik - Bauzeichnungen - Lastannahmen und Einwirkungen - Statik - Festigkeitslehre - Bauphysik - Bauwirtschaft - Mauerwerk - Holz - Beton - Stahlbeton - Stahl - Glas - Ingenieurvermessung - Wasserwirtschaft - Geotechnik - Straßenbau - Schienenverkehrswesen

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Handbuch Historisches Mauerwerk
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet umfassende Informationen zu Schäden am historischen Mauerwerk, nicht nur zu Feuchte- und Salzschäden, sondern auch zu Schäden durch Risse und lose Füllschichten. Es beginnt mit der Geschichte des Mauerwerks, mit seinen Baustoffen und mit der Mauerwerksdiagnose. Es befasst sich mit der Bauphysik und gründlich mit den verschiedenen Untersuchungsmethoden hinsichtlich der Feuchte- und Salzschäden sowie der Störung und Minderung der Tragfähigkeit des Mauerwerks. Danach folgt die Beschreibung mechanischer, chemischer und elekro-osmotischer Instandsetzungsmethoden von feuchtem, versalzenem Mauerwerk und die Erläuterung von Maßnahmen zur Wiederherstellung der Tragfähigkeit, nämlich Mauerwerksaustausch, Verpressen, Vernadelung und Injektionen. Schließlich werden die Reinigungsverfahren, der Einsatz von Konservierungsmitteln und die zusätzlich erforderlichen Maßnahmen wie Einsatz von Sanierputz, Steinergänzung, Schall- und Wärmedämmung, Putz, Beschichtungen und die Instandsetzungsmöglichkeiten bei biologischer Korrosion wie Algen- und Schimmelbefall auf Wänden aus altem Mauerwerk dargestellt. Die 2. verbesserte und erweiterte Auflage beinhaltet die aktuellen technischen Möglichkeiten bei der Instandsetzung von historischem Mauerwerk, die im Jahre 2002 noch kaum eine Rolle spielten. Auch Normen und Regelwerke sind seitdem hinzugekommen oder wurden geändert, dazu kommen neue Anforderungen zum Schall- und Wärmeschutz. Die energetische Sanierung ist heute ungleich wichtiger als damals. Die Wärmedurchgangskoeffizienten von Außenwänden gemäß der EnEV 2009 und die Wärmedämmungstechniken zur Erfüllung der hohen Anforderungen werden dargestellt sowie die Vermeidung von Tauwasser an und im historschen Mauerwerk.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot