Angebote zu "Probleme" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

Richtig bauen
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Richtig bauen ab 52 € als Taschenbuch: Bauphysik im Zwielicht - Probleme und Lösungen. 9. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Wärmebrücken
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Fachbuch aus der Reihe Detailwissen Bauphysik beschäftigt sich mit den thermischen und hygrischen Besonderheiten bei Bauteilanschlüssen und geht im Besonderen Fragestellungen der Modellbildung bei Wärmebrückenberechnungen nach. Dazu werden dem Leser dabei auftretende Probleme näher gebracht und Lösungsvorschläge aufgezeigt. Ein kritischer Blick auf die derzeitigen Anforderungen des Mindestwärmeschutzes nach DIN 4108-2 leistet einen wertvollen Beitrag zur aktuelle Diskussion um die Thematik der Schimmelpilzbildung.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Wärmebrücken
82,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Fachbuch aus der Reihe Detailwissen Bauphysik beschäftigt sich mit den thermischen und hygrischen Besonderheiten bei Bauteilanschlüssen und geht im Besonderen Fragestellungen der Modellbildung bei Wärmebrückenberechnungen nach. Dazu werden dem Leser dabei auftretende Probleme näher gebracht und Lösungsvorschläge aufgezeigt. Ein kritischer Blick auf die derzeitigen Anforderungen des Mindestwärmeschutzes nach DIN 4108-2 leistet einen wertvollen Beitrag zur aktuelle Diskussion um die Thematik der Schimmelpilzbildung.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Basiswissen Bauphysik.
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Grundlagenwerk "Basiswissen Bauphysik" erhalten Architekten, Planer, aber auch Studierende einen schnellen Überblick über Wärmelehre, geltende Normen und Regelwerke, energiesparendes Bauen und zukünftige Anforderungen an den Wärmeschutz. Planer und Entscheidungsträger erhalten Orientierung innerhalb der mannigfaltigen Normen und Regelwerke sowie Hintergrundwissen, um bauphysikalische Probleme des Planungsalltags leicht nachvollziehen und lösen zu können, damit Bauschäden vermieden werden.Der Autor geht in der dritten Auflage zusätzlich auf das Zusammenspiel der unterschiedlichen normativen Vorgaben ein und nimmt auf die Neufassung der DIN 4108-3 zum Feuchteschutz Bezug. Auch ergänzt er die Themenbereiche Energieeinsparverordnung und luftdichtes Bauen um die normativen und bauphysikalischen Hintergründe. Durch die Erfahrungen aus der gutachterlichen Tätigkeit werden zudem die bauphysikalischen Prozesse bildhaft beschrieben, die zu Bauschäden führen.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Basiswissen Bauphysik.
53,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Grundlagenwerk "Basiswissen Bauphysik" erhalten Architekten, Planer, aber auch Studierende einen schnellen Überblick über Wärmelehre, geltende Normen und Regelwerke, energiesparendes Bauen und zukünftige Anforderungen an den Wärmeschutz. Planer und Entscheidungsträger erhalten Orientierung innerhalb der mannigfaltigen Normen und Regelwerke sowie Hintergrundwissen, um bauphysikalische Probleme des Planungsalltags leicht nachvollziehen und lösen zu können, damit Bauschäden vermieden werden.Der Autor geht in der dritten Auflage zusätzlich auf das Zusammenspiel der unterschiedlichen normativen Vorgaben ein und nimmt auf die Neufassung der DIN 4108-3 zum Feuchteschutz Bezug. Auch ergänzt er die Themenbereiche Energieeinsparverordnung und luftdichtes Bauen um die normativen und bauphysikalischen Hintergründe. Durch die Erfahrungen aus der gutachterlichen Tätigkeit werden zudem die bauphysikalischen Prozesse bildhaft beschrieben, die zu Bauschäden führen.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Atlas Sanierung
120,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Planungsaufgaben im Bestand gehören derzeit zu den häufigsten Auftragsarten und nahezu jedes Bauwerk stellt andere Anforderungen und weist individuelle Probleme auf. Analog dazu gibt es auf dem Markt eine fast unüberschaubare Anzahl Publikationen in meist sehr spezialisierter Form. Der Sanierungsatlas möchte Licht in diesen Publikationsdschungel bringen: Er definiert Begrifflichkeiten, vereint die fokussierenden Betrachtungsweisen der Fachleute und vermittelt konkrete Herangehensweisen an diese weit gefächerte Thematik. Der Sanierungsatlas schließt die Lücke zwischen grundlegender Baukonstruktions- und sehr einseitig spezialisierter Fachliteratur. Das Buch stellt eine praktische Planungshilfe zum Thema Sanierung dar und zwar in Form von relevanter Grundlagenvermittlung zu Bauphysik, Brandschutz, Nachhaltigkeits- und energetischen Aspekten, Schadstoffen, Baustoffen im Innenraum und an der Fassade, zu Aspekten der Denkmalpflege ebenso wie zur technischen Gebäudeausstattung. Er liefert konkrete Hinweise zu Planungsschritten, Methoden der Bauanalyse und Kostenkennwerten sowie anschauliche Konstruktionslösungen am Beispiel gebauter Projekte. Einzigartig die speziell entwickelte Zeitschiene, mit deren Hilfe eine konkrete Bauaufgabe schnell erfasst, kategorisiert und bewertet werden kann dem Planer somit einen effizienten Planungsüberblick verschafft.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Atlas Sanierung
120,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Planungsaufgaben im Bestand gehören derzeit zu den häufigsten Auftragsarten und nahezu jedes Bauwerk stellt andere Anforderungen und weist individuelle Probleme auf. Analog dazu gibt es auf dem Markt eine fast unüberschaubare Anzahl Publikationen in meist sehr spezialisierter Form. Der Sanierungsatlas möchte Licht in diesen Publikationsdschungel bringen: Er definiert Begrifflichkeiten, vereint die fokussierenden Betrachtungsweisen der Fachleute und vermittelt konkrete Herangehensweisen an diese weit gefächerte Thematik. Der Sanierungsatlas schließt die Lücke zwischen grundlegender Baukonstruktions- und sehr einseitig spezialisierter Fachliteratur. Das Buch stellt eine praktische Planungshilfe zum Thema Sanierung dar und zwar in Form von relevanter Grundlagenvermittlung zu Bauphysik, Brandschutz, Nachhaltigkeits- und energetischen Aspekten, Schadstoffen, Baustoffen im Innenraum und an der Fassade, zu Aspekten der Denkmalpflege ebenso wie zur technischen Gebäudeausstattung. Er liefert konkrete Hinweise zu Planungsschritten, Methoden der Bauanalyse und Kostenkennwerten sowie anschauliche Konstruktionslösungen am Beispiel gebauter Projekte. Einzigartig die speziell entwickelte Zeitschiene, mit deren Hilfe eine konkrete Bauaufgabe schnell erfasst, kategorisiert und bewertet werden kann dem Planer somit einen effizienten Planungsüberblick verschafft.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
VDI-Lexikon Bauingenieurwesen
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das moderne Bauingenieurwesen ist gekennzeichnet durch eine Erweiterung der Fachgebietspalette, vielfältige Wechselwirkungen mit anderen technischen Disziplinen sowie durch Erschließung neuer Anwendungen und eine hohen Technisierungsgrad. In der vorliegenden zweiten Auflage werden außer der Aktualisierung und Überarbeitung vorhandener Beiträge zusätzlich die Fortschritte in der Baustoffkunde, Bauinformatik, Infrastruktur und Verkehrswegebau, der Einfluß von Umweltfaktoren einschließlich Energiesparmaßnahmen sowie die sich daraus ergebenden baurechtlichen Probleme und die Qualitätssicherung verstärkt behandelt. Mehr als 60 Autoren, Fachleute aus Wissenschaft und Praxis haben dabei mitgewirkt. Das Fachlexikon Bauingenieurwesen ist ein Nachschlagewerk, das mit rd. 2500 Stichwörtern in verständlicher und anschaulicher Form - durch zahlreiche Illustrationen zum leichteren Verständnis ergänzt - einen aktuellen Überblick über die gesamte Bautechnik und deren Randgebiete liefert. Behandelt werden die Fachgebiete Bauphysik, Baustatik und Baudynamik, Hydrologie und angewandte Geologie, Geodäsie, Grundbau und Bodenmechanik, Wasserwirtschaft, Wasserbau, Abwassertechnik und Wasserversorgung, Baustoffkunde, Baumaschinentechnik, Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik, Massivbau, Stahlbau, Holzbau, unterirdisches Bauen, Städtebau und Landesplanung, Verkehrswegebau, technische Gebäudeausrüstung. Das Werk soll Bauingenieuren, Architekten, Studenten und allen an bautechnischen Problemen interessierten Personen einen fundierten Überblick oder die Erweiterung ihrer Kenntnisse im Bereich des Bauingenieurwesens ermöglichen.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
VDI-Lexikon Bauingenieurwesen
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das moderne Bauingenieurwesen ist gekennzeichnet durch eine Erweiterung der Fachgebietspalette, vielfältige Wechselwirkungen mit anderen technischen Disziplinen sowie durch Erschließung neuer Anwendungen und eine hohen Technisierungsgrad. In der vorliegenden zweiten Auflage werden außer der Aktualisierung und Überarbeitung vorhandener Beiträge zusätzlich die Fortschritte in der Baustoffkunde, Bauinformatik, Infrastruktur und Verkehrswegebau, der Einfluß von Umweltfaktoren einschließlich Energiesparmaßnahmen sowie die sich daraus ergebenden baurechtlichen Probleme und die Qualitätssicherung verstärkt behandelt. Mehr als 60 Autoren, Fachleute aus Wissenschaft und Praxis haben dabei mitgewirkt. Das Fachlexikon Bauingenieurwesen ist ein Nachschlagewerk, das mit rd. 2500 Stichwörtern in verständlicher und anschaulicher Form - durch zahlreiche Illustrationen zum leichteren Verständnis ergänzt - einen aktuellen Überblick über die gesamte Bautechnik und deren Randgebiete liefert. Behandelt werden die Fachgebiete Bauphysik, Baustatik und Baudynamik, Hydrologie und angewandte Geologie, Geodäsie, Grundbau und Bodenmechanik, Wasserwirtschaft, Wasserbau, Abwassertechnik und Wasserversorgung, Baustoffkunde, Baumaschinentechnik, Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik, Massivbau, Stahlbau, Holzbau, unterirdisches Bauen, Städtebau und Landesplanung, Verkehrswegebau, technische Gebäudeausrüstung. Das Werk soll Bauingenieuren, Architekten, Studenten und allen an bautechnischen Problemen interessierten Personen einen fundierten Überblick oder die Erweiterung ihrer Kenntnisse im Bereich des Bauingenieurwesens ermöglichen.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot