Angebote zu "Praktische" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Lohmeyer Praktische Bauphysik
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch führt verständlich und anwendungsnah mit über 320 Berechnungsbeispielen in die Hauptgebiete der praktischen Bauphysik ein. Beginnend bei den physikalischen Grundlagen, werden die bei Planung und Konstruktion auftretenden bauphysikalischen Problemstellungen erläutert und Lösungswege aufgezeigt. Zahlreiche Berechnungsbeispiele verdeutlichen anschaulich, wie sich bauphysikalische Anforderungen und Regeln auf die Baukonstruktionen auswirken und welche Maßnahmen für die einwandfreie Funktion eines Bauwerks erforderlich sind. Die 9. Auflage wurde umfassend überarbeitet und aktualisiert, besonders im Hinblick auf aktuelle Beispiele und gültige Normenbezüge und Verordnungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Praktische Bauphysik als eBook Download von Got...
€ 38.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 38.49 / in stock)

Praktische Bauphysik:Eine Einfuhrung mit Berechnungsbeispielen Gottfried C O Lohmeyer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Praktische Bauphysik als eBook Download von Got...
€ 38.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 38.49 / in stock)

Praktische Bauphysik:Eine Einfuhrung mit Berechnungsbeispielen Gottfried C O Lohmeyer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Praktische Bauphysik als eBook Download von Got...
€ 38.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 38.49 / in stock)

Praktische Bauphysik:Eine Einfuhrung mit Berechnungsbeispielen Gottfried C O Lohmeyer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Bauphysik
€ 29.40 *
ggf. zzgl. Versand

Der Schwerpunkt dieses Buches liegt auf den problemorientierten Konstruktionen, die anhand von durchgerechneten Beispielen unter dem Blickwinkel des Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutzes dargestellt und interpretiert werden. Feuchteschutz nach dem Perioden-Bilanzverfahren sowie dem neuen Monats-Bilanzverfahren ist dort ebenfalls zu finden wie Schimmelpilzbildung und -vermeidung sowie Algenbildung und -vermeidung. Kapillar aktive Dämmstoffe wie Calciumsilicatplatten als Innendämmung unter Berücksichtigung feuchtedynamischer Wärmeleitwerte finden eine besondere Betrachtung. Innendämmung, Außendämmung, Manteldämmung, Kerndämmung mit ihren Auswirkungen im Wärmeschutz, aber besonders im davon kausal zusammenhängenden Feuchteschutz werden ausführlich dargestellt sowie Verglasung in optimaler Hinsicht unter bauphysikalischen Gesichtspunkten, nicht nur im Wärmeschutz, sondern im immer wichtiger werdenden Schallschutz. Dem Steildach im sommerlichen Wärmeschutz mit den wichtigen Kennwerten Temperaturleitzahl a sowie dem Wärmeeindringkoeffizienten b, sowie deren Einfluss auf die Temperatur-Amplituden-Dämpfung (TAD) sowie auf das Temperatur-Amplituden-Verhältnis (TAV) wird seiner aktuellen Bedeutung besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Theoretische Abhandlungen sind leicht verständlich und anschaulich dargestellt. Der Bauchemie wird ebenfalls ein kurzer Ausblick in der praktischen Anwendung und den Auswirkungen auf die verarbeiteten Baustoffe gewidmet. Alle Abhandlungen und Lösungen stehen unter dem Leitgedanken: Der größte Teil unserer Bauschäden beruht auf der Unkenntnis bau-physikalisch-bau-chemischer Zusammenhänge. Das Buch findet Zuspruch bei Meistern, Energieberatern, Studierenden an Hochschulen sowie Seminaren und ist auch vorzüglich zum Selbststudium geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Lehrbuch der Bauphysik
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das bewährte Lehr- und Nachschlagewerk der Bauphysik wurde für die 8. Auflage aktualisiert und moderat ergänzt; es stellt damit den heutigen Stand der Technik in diesem Bereich dar. Um dem Anspruch eines Studientitels auch weiterhin gerecht zu werden, wurden die Ausführungen zu den unterschiedlichen Themenbereichen auf die Lehrpläne im Fach Bauphysik abgestimmt und - wo es zielführend erschien - vertieft und ergänzt. Neben den wissenschaftlichen Grundlagen und Zusammenhängen sind im Hinblick auf die praktische Anwendung die Inhalte der wesentlichen bauphysikalisch relevanten Normen und Verordnungen in komprimierter Form enthalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Basiswissen Bauphysik
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

In der praktischen Anwendung verschließen sich dem planenden Architekten oder Entscheidungsträger häufig die Hintergründe der bauphysikalischen Betrachtungen. Ein heterogenes normatives Regelwerk beeinträchtigt zudem die Orientierung für den Planer. Das vorliegende Buch verspricht Abhilfe. Es verbindet die Grundkenntnisse und Begrifflichkeiten der Bauphysik mit der Praxis und bietet einen schnellen Überblick für Planer und Architekten. Es schlägt einen Bogen von den Anfängen der Wärmelehre, über die geltenden Regelwerke und Normen bis hin zum energiesparenden Bauen und den zukünftigen Anforderungen an den Wärmeschutz. Das Verständnis und die Bewertung von bauphysikalischen Erscheinungen im Alltag stehen dabei im Vordergrund. Das Buch versetzt Praktiker und Studierende in die Lage bauphysikalische Probleme schnell zu verstehen und zu lösen. In der zweiten Auflage werden zusätzlich die Grundlagen der EnEV zu den Einzelbauteilanforderungen, die Rechenansätze zum sommerlichen Wärmeschutz über das normative Verfahren mit den Sonneneintragkennwerte und das noch gültige EEWärmeG behandelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Bauphysik der Innendämmung.
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch entwickelt die bauphysikalischen Einflüsse und Randbedingungen rund um die Innendämmung. Im Fokus stehen dabei der Mindestwärme- und der Feuchteschutz. Der erste Teil bietet einen einfachen Einstieg in die bauphysikalischen Zusammenhänge der Innendämmung. In vertiefenden Abschnitten werden zum einen die häufig verwendeten Begrifflichkeiten wie Kondensat, Taupunkt und Kapillaraktivität beleuchtet. Zum anderen werden fachliche Zusammenhänge in Bezug auf die hygrothermischen Materialeigenschaften und mögliche Versagenskriterien erläutert. Der zweite Teil widmet sich anhand der erarbeiteten Grundlagen dem praktischen Vorgehen bei der Planung und Bemessung von Innendämmungen. Ausgehend von Bestandsaufnahme und Zieldefinition der Maßnahme werden die rechtlichen und normativen Anforderungen vorgestellt. Die zugehörigen Bemessungs- und Nachweisformen werden erläutert und mit Beispielen illustriert. Schließlich werden die Möglichkeiten und Grenzen der Nachweisführung diskutiert. Das Buch wendet sich an Architekten und Planer, aber auch an Ausführende, die Interesse an einem bauphysikalischen Verständnis des Prinzips Innendämmung haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Basiswissen Bauphysik. (eBook, PDF)
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

In der praktischen Anwendung verschließen sich dem planenden Architekten oder Entscheidungsträger häufig die Hintergründe der bauphysikalischen Betrachtungen. Ein heterogenes normatives Regelwerk beeinträchtigt zudem die Orientierung für den Planer. Das vorliegende Buch verspricht Abhilfe. Es verbindet die Grundkenntnisse und Begrifflichkeiten der Bauphysik mit der Praxis und bietet einen schnellen Überblick für Planer und Architekten. Es schlägt einen Bogen von den Anfängen der Wärmelehre, über die geltenden Regelwerke und Normen bis hin zum energiesparenden Bauen und den zukünftigen Anforderungen an den Wärmeschutz. Das Verständnis und die Bewertung von bauphysikalischen Erscheinungen im Alltag stehen dabei im Vordergrund. Das Buch versetzt Praktiker und Studierende in die Lage bauphysikalische Probleme schnell zu verstehen und zu lösen. In der zweiten Auflage werden zusätzlich die EnEV 2014, die neuen Rechenansätze zum sommerlichen Wärmeschutz und das EEWärmeG behandelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Pinpoint - Fakten der Bauphysik zu nachhaltigem...
€ 69.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bauphysik auf den Punkt gebracht Unter ´´nachhaltigem Bauen´´ versteht man heute die Planung und die Herstellung von Bauten, welche sowohl für die Benutzer eine sehr hohe Behaglichkeit und grosse Dauerhaftigkeit aufweisen als auch für den Betrieb einen nur minimalen Aufwand an Energie verlangen. Dies bedingt: eine hohe thermische Behaglichkeit, eine gute Versorgung mit Tageslicht, einen guten Lärmschutz sowohl gegenüber äusseren als auch inneren Lärmquellen, eine gute Raumakustik, die Vermeidung jeglicher Kondensations- und Schimmelpilzprobleme, einen derart niedrigen Energiebedarf, dass besonders sanfte und effiziente Methoden zur Deckung des Restbedarfs eingesetzt werden können. Alle diese Forderungen zu erfüllen, erscheint auf den ersten Blick schwierig. Sowohl die diversen Lehrbücher der Bauphysik und der Haustechnik als auch die Vielzahl der inzwischen entstandenen EN- und SIA-Normen wirken in ihrer Vollständigkeit für Praktiker eher verwirrend als nützlich. Dieses Handbuch geht einen anderen Weg: Es stellt die wichtigsten Zusammenhänge für alle wesentlichen Aspekte nachhaltigen Bauens in knapper und übersichtlicher Form dar, macht sie mit Hilfe von Rezepten, grafischen und tabellarischen Hilfsmitteln umsetzbar, illustriert sie mit Beispielen und ergänzt sie mit praktischen Hinweisen. ´´PINPOINT´´ (i.e ´´haargenau, punktgenau´´) bringt die Grundlagen der Bauphysik auf den Punkt und ermöglicht Praktikern, ihre Kenntnisse rationell und auf das Wesentliche konzentriert umzusetzen. Ergänzende Software-Tools: Zusätzlich zum Buch ´´PINPOINT´´ stehen unter www.pinpoint-online.ch eine Reihe von Software-Tools wie der Energy-Design-Guide I (EDG I) und der Energy-Design-Guide II (EDG II) u.a. als Freeware zur Verfügung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot