Angebote zu "Fallbeispielen" (4 Treffer)

Energieberatung für Wohngebäude: Praxis-Handbuc...
3,24 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Das Buch eignet sich für Meister, Techniker, Architekten und Ingenieure aller bau- und/oder anlagentechnischen Bereiche, die sich Fachwissen und Verhaltensweisen als Energieberater zusätzlich zur vorhandenen Qualifikation aneignen wollen. Die Zielgruppe ist nicht auf den deutschsprachigen Raum begrenzt. Das Fachbuch vermittelt dem Gebäude-Energieberater die notwendigen Kenntnisse, um dem Bauherrn sinnvolle Sanierungsmaßnahmen für die Energie- und Heizkosteneinsparung aufzuzeigen. Grundlagen zur Wärme übertragenden Gebäudehülle wie Außenwände, Fenster, Boden und Dach sowie zum Heiz- und Warmwassersystem helfen, den IST-Zustand des Gebäudes zu ermitteln und Schwachstellen zu erkennen. Weiter vermittelt das Fachbuch die Auswahl von Maßnahmen, die zur energetischen Verbesserung der Gebäudehülle und zur Verbesserung des Heiz- und Warmwassersystems unter Einbeziehung erneuerbarer Energien führen. Schließlich folgt die Berechnung und Darstellung der zu erwartenden Energieeinsparung sowie Wirtschaftlichkeit unter Berücksichtigung aktueller Förderprogramme. Die Daten werden nach den anerkannten Regeln der Technik bzw. in Anlehnung an die Berechnungsverfahren der geltenden energiesparrechtlichen Bestimmungen ermittelt. Hinweise zur Ausstellung von Energieausweisen nach der Energieeinsparverordnung 2009 runden das Werk ab. Ein hoher Praxisbezug ist durch Checklisten, Hinweise zu Prüfmethoden wie thermographische Untersuchungen, Praxistipps und zahlreiche Fallbeispiele sinnvoller Sanierungsmaßnahmen gewährleistet. Die Erfahrung des Dozenten zeigt, dass es für Fachleute schwierig ist, sich auf ein real existierendes Gebäude mit real (und nicht nach Norm) lebenden Nutzern mit einem realen Energieverbrauch einzustellen. Im Buch werden daher die unterschiedlichen Betrachtungsweisen von Energieausweisausstellern, Heizanlagenplanern und Energieberatern immer wieder dargestellt. Aus dem Inhalt: - Bauphysik - Bestandsaufnahme - Sanierungsmaßnahmen - Ausstellung von Energieausweisen - Fallbeispiele

Anbieter: trade-a-game
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Energieberatung für Wohngebäude: Praxis-Handbuc...
13,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Das Buch eignet sich für Meister, Techniker, Architekten und Ingenieure aller bau- und/oder anlagentechnischen Bereiche, die sich Fachwissen und Verhaltensweisen als Energieberater zusätzlich zur vorhandenen Qualifikation aneignen wollen. Die Zielgruppe ist nicht auf den deutschsprachigen Raum begrenzt. Das Fachbuch vermittelt dem Gebäude-Energieberater die notwendigen Kenntnisse, um dem Bauherrn sinnvolle Sanierungsmaßnahmen für die Energie- und Heizkosteneinsparung aufzuzeigen. Grundlagen zur Wärme übertragenden Gebäudehülle wie Außenwände, Fenster, Boden und Dach sowie zum Heiz- und Warmwassersystem helfen, den IST-Zustand des Gebäudes zu ermitteln und Schwachstellen zu erkennen. Weiter vermittelt das Fachbuch die Auswahl von Maßnahmen, die zur energetischen Verbesserung der Gebäudehülle und zur Verbesserung des Heiz- und Warmwassersystems unter Einbeziehung erneuerbarer Energien führen. Schließlich folgt die Berechnung und Darstellung der zu erwartenden Energieeinsparung sowie Wirtschaftlichkeit unter Berücksichtigung aktueller Förderprogramme. Die Daten werden nach den anerkannten Regeln der Technik bzw. in Anlehnung an die Berechnungsverfahren der geltenden energiesparrechtlichen Bestimmungen ermittelt. Hinweise zur Ausstellung von Energieausweisen nach der Energieeinsparverordnung 2009 runden das Werk ab. Ein hoher Praxisbezug ist durch Checklisten, Hinweise zu Prüfmethoden wie thermographische Untersuchungen, Praxistipps und zahlreiche Fallbeispiele sinnvoller Sanierungsmaßnahmen gewährleistet. Die Erfahrung des Dozenten zeigt, dass es für Fachleute schwierig ist, sich auf ein real existierendes Gebäude mit real (und nicht nach Norm) lebenden Nutzern mit einem realen Energieverbrauch einzustellen. Im Buch werden daher die unterschiedlichen Betrachtungsweisen von Energieausweisausstellern, Heizanlagenplanern und Energieberatern immer wieder dargestellt. Aus dem Inhalt: - Bauphysik - Bestandsaufnahme - Sanierungsmaßnahmen - Ausstellung von Energieausweisen - Fallbeispiele

Anbieter: reBuy.de
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
Energieberatung für Wohngebäude
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch eignet sich für Meister, Techniker, Architekten und Ingenieure aller bau- und/oder anlagentechnischen Bereiche, die sich Fachwissen und Verhaltensweisen als Energieberater zusätzlich zur vorhandenen Qualifikation aneignen wollen. Die Zielgruppe ist nicht auf den deutschsprachigen Raum begrenzt. Das Fachbuch vermittelt dem Gebäude-Energieberater die notwendigen Kenntnisse, um dem Bauherrn sinnvolle Sanierungsmaßnahmen für die Energie- und Heizkosteneinsparung aufzuzeigen. Grundlagen zur Wärme übertragenden Gebäudehülle wie Außenwände, Fenster, Boden und Dach sowie zum Heiz- und Warmwassersystem helfen, den IST-Zustand des Gebäudes zu ermitteln und Schwachstellen zu erkennen. Weiter vermittelt das Fachbuch die Auswahl von Maßnahmen, die zur energetischen Verbesserung der Gebäudehülle und zur Verbesserung des Heiz- und Warmwassersystems unter Einbeziehung erneuerbarer Energien führen. Schließlich folgt die Berechnung und Darstellung der zu erwartenden Energieeinsparung sowie Wirtschaftlichkeit unter Berücksichtigung aktueller Förderprogramme. Die Daten werden nach den anerkannten Regeln der Technik bzw. in Anlehnung an die Berechnungsverfahren der geltenden energiesparrechtlichen Bestimmungen ermittelt. Hinweise zur Ausstellung von Energieausweisen nach der Energieeinsparverordnung 2009 runden das Werk ab. Ein hoher Praxisbezug ist durch Checklisten, Hinweise zu Prüfmethoden wie thermographische Untersuchungen, Praxistipps und zahlreiche Fallbeispiele sinnvoller Sanierungsmaßnahmen gewährleistet. Die Erfahrung des Dozenten zeigt, dass es für Fachleute schwierig ist, sich auf ein real existierendes Gebäude mit real (und nicht nach Norm) lebenden Nutzern mit einem realen Energieverbrauch einzustellen. Im Buch werden daher die unterschiedlichen Betrachtungsweisen von Energieausweisausstellern, Heizanlagenplanern und Energieberatern immer wieder dargestellt. Aus dem Inhalt: - Bauphysik - Bestandsaufnahme - Sanierungsmaßnahmen - Ausstellung von Energieausweisen - Fallbeispiele

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Wärmeschutz und Feuchte in der Praxis
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 3., erweiterte und überarbeitete Auflage behandelt im ersten Teil (´´Grundlagen´´) Kriterien, die für das Verständnis funktioneller Abhängigkeiten und bauphysikalischer Vorgänge in Bauwerken unter Nutzungsbedingungen wesentlich sind. Darauf aufbauend werden die wärme- und feuchteschutztechnischen Berechnungsverfahren sowie Nachweise nach der EnEV angeführt und in vereinfachten Anwendungsmöglichkeiten erläutert. Ausgewählte konstruktive Detaillösungen und Fallbeispiele findet der Leser im zweiten Teil ´´Ausführungspraxis´´. Die neue Auflage wurde an die Anforderungen der EnEV 2014 angepasst und um das Kapitel ´´Schimmelpilzbildung´´ erweitert. Alle Anwender, die eine das Titelthema rundum erfassende und praxisnahe Darstellung mit vielen Beispielen und Arbeitsblättern suchen, liegen mit diesem Buch ´´goldrichtig´´. Das Werk richtet sich vor allem an Architekten, Bauingenieure, Bauphysiker und Sachverständige für Schäden an Gebäuden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot