Angebote zu "Bautechnische" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Wendehorst Bautechnische Zahlentafeln
52,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2018, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Wendehorst Bautechnische Zahlentafeln, Auflage: 36. Auflage von 2018 // 36. Auflage, Redaktion: Vismann, Ulrich, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Vieweg, Originalsprache: Deutsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Tafel // mathematisch // Ingenieurwissenschaft // Ingenieurwissenschaftler // Maschinenbau // Klimatechnik // Klimatisierung // Bau // Bautechnik // Denkmal // Denkmalpflege // Denkmalschutz // TECHNOLOGY & ENGINEERING // Construction // Heating // Ventilation & Air Conditioning // für die Hochschulausbildung // Ingenieurswesen // Maschinenbau allgemein // Erhaltung von Gebäuden und Baustoffen // Bauphysik und Energieeffizientes Bauen, Rubrik: Bau- und Umwelttechnik, Seiten: 1537, Abbildungen: Bibliographie, Herkunft: POLEN (PL), Informationen: Book + eBook, Gewicht: 3270 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Bautechnik für Juristen
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses Buch gibt einen Einstieg in die Technik des Bauwesens. Es vermittelt Fachwissen und Fachbegriffe für Nichttechniker, die mit dem Bauwesen zu tun haben oder sich dafür interessieren.Das Werk bietet verständliche Erläuterungen zu den Themen:- Normen und bautechnische Regelungen, Planung, Statik und Bemessung, Baustoffe, Bauphysik und Baugrund- Bauverfahren für Baugruben und Erdbauwerke, Betonbau, Mauerwerksbau, Stahlbau, Betonfertigteile und Holzbau- Gründungen, Wände, Decken, Stützen, Unterzüge, Treppen, Dächer, Fassaden und Fenster- Innenausbau mit Innenwänden, Decken, Fußboden, Türen und Haustechnik- Baubetrieb einschließlich Bauablaufplanung, Kalkulation, Baumaschinen und Betriebsorganisation- Sparte Tiefbau, Tunnelbau, Ingenieurbau, Wasserbau, Verkehrswegebau und SchlüsselfertigbauFür jedes Thema erläutert eine Einführung den technischen Hintergrund. Es folgen Ausführungen zu der Funktion, zu fachlichen Details und in der Praxis häufig auftretenden Problemen.Vorteile auf einen Blick- technische Begriffe anschaulich erläutert- Darstellung der rechtlichen Folgen- Hinweise zur SchadensvermeidungZur NeuauflageDas Werk wurde um neue bautechnische Begriffe und Abläufe erweitert und Bestehendes wurde vertieft. Zur Veranschaulichung der Bautechnik wurden weitere Abbildungen eingefügt.Der aktuelle Stand der Technik wurde ergänzt, wobei die DIN Normen und technischen Merkblättern überarbeitet wurden.Die seit der zweiten Auflage ergangene Rechtsprechung ist in der Darstellung berücksichtigt worden. Auf Auswirkungen durch das neue Bauvertragsrecht wird hingewiesen.Um den Umgang mit Gutachten von Sachverständigen zu erleichtern, wurde hierzu ein neues Kapitel ergänzt.ZielgruppeFür Baujuristen in der Justiz, Anwaltschaft, Bauindustrie, Bauingenieure, Architekten und technisch Interessierte.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Bautechnik für Juristen
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses Buch gibt einen Einstieg in die Technik des Bauwesens. Es vermittelt Fachwissen und Fachbegriffe für Nichttechniker, die mit dem Bauwesen zu tun haben oder sich dafür interessieren.Das Werk bietet verständliche Erläuterungen zu den Themen:- Normen und bautechnische Regelungen, Planung, Statik und Bemessung, Baustoffe, Bauphysik und Baugrund- Bauverfahren für Baugruben und Erdbauwerke, Betonbau, Mauerwerksbau, Stahlbau, Betonfertigteile und Holzbau- Gründungen, Wände, Decken, Stützen, Unterzüge, Treppen, Dächer, Fassaden und Fenster- Innenausbau mit Innenwänden, Decken, Fußboden, Türen und Haustechnik- Baubetrieb einschließlich Bauablaufplanung, Kalkulation, Baumaschinen und Betriebsorganisation- Sparte Tiefbau, Tunnelbau, Ingenieurbau, Wasserbau, Verkehrswegebau und SchlüsselfertigbauFür jedes Thema erläutert eine Einführung den technischen Hintergrund. Es folgen Ausführungen zu der Funktion, zu fachlichen Details und in der Praxis häufig auftretenden Problemen.Vorteile auf einen Blick- technische Begriffe anschaulich erläutert- Darstellung der rechtlichen Folgen- Hinweise zur SchadensvermeidungZur NeuauflageDas Werk wurde um neue bautechnische Begriffe und Abläufe erweitert und Bestehendes wurde vertieft. Zur Veranschaulichung der Bautechnik wurden weitere Abbildungen eingefügt.Der aktuelle Stand der Technik wurde ergänzt, wobei die DIN Normen und technischen Merkblättern überarbeitet wurden.Die seit der zweiten Auflage ergangene Rechtsprechung ist in der Darstellung berücksichtigt worden. Auf Auswirkungen durch das neue Bauvertragsrecht wird hingewiesen.Um den Umgang mit Gutachten von Sachverständigen zu erleichtern, wurde hierzu ein neues Kapitel ergänzt.ZielgruppeFür Baujuristen in der Justiz, Anwaltschaft, Bauindustrie, Bauingenieure, Architekten und technisch Interessierte.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Martin Rauch: Gebaute Erde
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 25 Jahren leistet Martin Rauch Forschung und Entwicklung in allen Bereichen des Bauens mit Stampflehm. Die daraus resultierenden Erfahrungen in Verbindung mit dem Wissen um diesen Baustoff möchte er nun in einem Planungshandbuch weitergeben. Denn das Konstruieren mit Lehm geht einher mit dem Verständnis für das Material selbst.Die Publikation gliedert sich daher auch nicht nach Projekten, sondern nach Bauteilen: Konstruktion und Ausführung zu Boden, Wand, Decke und Öffnungen werden anhand der einzelnen Projektdetails aus Martin Rauchs realisierten Bauten erläutert. An ihnen wird beispielhaft gezeigt, wie sich bautechnische Probleme im Lehmbau lösen lassen und welche gestalterischen Möglichkeiten sich daraus ergeben.Essays über das Material selbst und seine spezifischen Aspekte im Bereich der Baubiologie, Bauphysik und in Zulassungsfragen runden dieses Grundlagenwerk ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Bautechnik für Juristen
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses Buch gibt einen Einstieg in die Technik des Bauwesens. Es vermittelt Fachwissen und Fachbegriffe für Nichttechniker, die mit dem Bauwesen zu tun haben oder sich dafür interessieren.Das Werk bietet verständliche Erläuterungen zu den Themen:- Normen und bautechnische Regelungen, Planung, Statik und Bemessung, Baustoffe, Bauphysik und Baugrund- Bauverfahren für Baugruben und Erdbauwerke, Betonbau, Mauerwerksbau, Stahlbau, Betonfertigteile und Holzbau- Gründungen, Wände, Decken, Stützen, Unterzüge, Treppen, Dächer, Fassaden und Fenster- Innenausbau mit Innenwänden, Decken, Fußboden, Türen und Haustechnik- Baubetrieb einschließlich Bauablaufplanung, Kalkulation, Baumaschinen und Betriebsorganisation- Sparte Tiefbau, Tunnelbau, Ingenieurbau, Wasserbau, Verkehrswegebau und SchlüsselfertigbauFür jedes Thema erläutert eine Einführung den technischen Hintergrund. Es folgen Ausführungen zu der Funktion, zu fachlichen Details und in der Praxis häufig auftretenden Problemen.Vorteile auf einen Blick- technische Begriffe anschaulich erläutert- Darstellung der rechtlichen Folgen- Hinweise zur SchadensvermeidungZur NeuauflageDas Werk wurde um neue bautechnische Begriffe und Abläufe erweitert und Bestehendes wurde vertieft. Zur Veranschaulichung der Bautechnik wurden weitere Abbildungen eingefügt.Der aktuelle Stand der Technik wurde ergänzt, wobei die DIN Normen und technischen Merkblättern überarbeitet wurden.Die seit der zweiten Auflage ergangene Rechtsprechung ist in der Darstellung berücksichtigt worden. Auf Auswirkungen durch das neue Bauvertragsrecht wird hingewiesen.Um den Umgang mit Gutachten von Sachverständigen zu erleichtern, wurde hierzu ein neues Kapitel ergänzt.ZielgruppeFür Baujuristen in der Justiz, Anwaltschaft, Bauindustrie, Bauingenieure, Architekten und technisch Interessierte.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Bautechnik für Juristen
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieses Buch gibt einen Einstieg in die Technik des Bauwesens. Es vermittelt Fachwissen und Fachbegriffe für Nichttechniker, die mit dem Bauwesen zu tun haben oder sich dafür interessieren. Das Werk bietet verständliche Erläuterungen zu den Themen: - Normen und bautechnische Regelungen, Planung, Statik und Bemessung, Baustoffe, Bauphysik und Baugrund - Bauverfahren für Baugruben und Erdbauwerke, Betonbau, Mauerwerksbau, Stahlbau, Betonfertigteile und Holzbau - Gründungen, Wände, Decken, Stützen, Unterzüge, Treppen, Dächer, Fassaden und Fenster - Innenausbau mit Innenwänden, Decken, Fussboden, Türen und Haustechnik - Baubetrieb einschliesslich Bauablaufplanung, Kalkulation, Baumaschinen und Betriebsorganisation - Sparte Tiefbau, Tunnelbau, Ingenieurbau, Wasserbau, Verkehrswegebau und Schlüsselfertigbau Für jedes Thema erläutert eine Einführung den technischen Hintergrund. Es folgen Ausführungen zu der Funktion, zu fachlichen Details und in der Praxis häufig auftretenden Problemen. Vorteile auf einen Blick - technische Begriffe anschaulich erläutert - Darstellung der rechtlichen Folgen - Hinweise zur Schadensvermeidung Zur Neuauflage Das Werk wurde um neue bautechnische Begriffe und Abläufe erweitert und Bestehendes wurde vertieft. Zur Veranschaulichung der Bautechnik wurden weitere Abbildungen eingefügt. Der aktuelle Stand der Technik wurde ergänzt, wobei die DIN Normen und technischen Merkblättern überarbeitet wurden. Die seit der zweiten Auflage ergangene Rechtsprechung ist in der Darstellung berücksichtigt worden. Auf Auswirkungen durch das neue Bauvertragsrecht wird hingewiesen. Um den Umgang mit Gutachten von Sachverständigen zu erleichtern, wurde hierzu ein neues Kapitel ergänzt. Zielgruppe Für Baujuristen in der Justiz, Anwaltschaft, Bauindustrie, Bauingenieure, Architekten und technisch Interessierte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Bautechnik für Juristen
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieses Buch gibt einen Einstieg in die Technik des Bauwesens. Es vermittelt Fachwissen und Fachbegriffe für Nichttechniker, die mit dem Bauwesen zu tun haben oder sich dafür interessieren. Das Werk bietet verständliche Erläuterungen zu den Themen: - Normen und bautechnische Regelungen, Planung, Statik und Bemessung, Baustoffe, Bauphysik und Baugrund - Bauverfahren für Baugruben und Erdbauwerke, Betonbau, Mauerwerksbau, Stahlbau, Betonfertigteile und Holzbau - Gründungen, Wände, Decken, Stützen, Unterzüge, Treppen, Dächer, Fassaden und Fenster - Innenausbau mit Innenwänden, Decken, Fußboden, Türen und Haustechnik - Baubetrieb einschließlich Bauablaufplanung, Kalkulation, Baumaschinen und Betriebsorganisation - Sparte Tiefbau, Tunnelbau, Ingenieurbau, Wasserbau, Verkehrswegebau und Schlüsselfertigbau Für jedes Thema erläutert eine Einführung den technischen Hintergrund. Es folgen Ausführungen zu der Funktion, zu fachlichen Details und in der Praxis häufig auftretenden Problemen. Vorteile auf einen Blick - technische Begriffe anschaulich erläutert - Darstellung der rechtlichen Folgen - Hinweise zur Schadensvermeidung Zur Neuauflage Das Werk wurde um neue bautechnische Begriffe und Abläufe erweitert und Bestehendes wurde vertieft. Zur Veranschaulichung der Bautechnik wurden weitere Abbildungen eingefügt. Der aktuelle Stand der Technik wurde ergänzt, wobei die DIN Normen und technischen Merkblättern überarbeitet wurden. Die seit der zweiten Auflage ergangene Rechtsprechung ist in der Darstellung berücksichtigt worden. Auf Auswirkungen durch das neue Bauvertragsrecht wird hingewiesen. Um den Umgang mit Gutachten von Sachverständigen zu erleichtern, wurde hierzu ein neues Kapitel ergänzt. Zielgruppe Für Baujuristen in der Justiz, Anwaltschaft, Bauindustrie, Bauingenieure, Architekten und technisch Interessierte.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot