Stöbern Sie durch unsere Angebote (23 Treffer)

Bauphysik der Innendämmung.
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch beschreibt die bauphysikalischen Einflüsse und Randbedingungen rund um die Innendämmung. Im Fokus stehen dabei der Mindestwärme- und der Feuchteschutz. Der erste Teil bietet einen einfachen Einstieg in die bauphysikalischen Zusammenhänge der Innendämmung. In vertiefenden Abschnitten werden zum einen die häufig verwendeten Begrifflichkeiten wie Kondensat, Taupunkt und Kapillaraktivität beleuchtet. Zum anderen werden fachliche Zusammenhänge in Bezug auf die hygrothermischen Materialeigenschaften und mögliche Versagenskriterien erläutert. Der zweite Teil widmet sich anhand der erarbeiteten Grundlagen dem praktischen Vorgehen bei der Planung und Bemessung von Innendämmungen. Ausgehend von Bestandsaufnahme und Zieldefinition der Maßnahme werden die rechtlichen und normativen Anforderungen vorgestellt. Die zugehörigen Bemessungs- und Nachweisformen werden erläutert und mit Beispielen illustriert. Schließlich werden die Möglichkeiten und Grenzen der Nachweisführung diskutiert. Das Buch wendet sich an Architekten und Planer, aber auch an Ausführende, die Interesse an einem bauphysikalischen Verständnis des Prinzips Innendämmung haben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Bauphysik und Denkmalpflege.
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bauphysik hat sich als Disziplin der Technischen Wissenschaften nach dem Zweiten Weltkrieg etabliert. Von diesen Entwicklungen im Neubau hatte die Altbausanierung und Denkmalpflege zunächst wenig Nutzen. Durch den Rückgang des Neubaus befassen sich Forschung und Entwicklung heute verstärkt mit den Problemen des Altbaus, ihren spezifischen bauphysikalischen Fragestellungen und früheren Sanierungsfehlern. In der 2., erweiterten Auflage werden neue Begriffe wie Feuchte-Akkumulation, stoffhygroskopisch und salzhygroskopisch eingeführt. Dies berücksichtigt die speziellen hygrothermischen Verhältnisse bei Gebäudemauern alter Bauart und erklärt die vielfach nur vermeintlich durch aufsteigende Feuchte verursachten Schäden. Damit trägt das Buch zur Versachlichung und Klärung von Problemen bei, die sich häufig im Zusammenhang mit der Erhaltung und Nutzung von alten Gebäuden ergeben. Mit anschaulichen Erläuterungen der bauphysikalischen Prinzipien und illustriert mit vielen Praxisbeispielen wird das Buch zu einer äußerst nützlichen Planungs- und Entscheidungshilfe für alle, die sich beruflich oder als Eigentümer mit Altbauten und Denkmälern befassen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Tabellenbuch Bauphysik - Wärme - Feuchte - Schall
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Tabellenbuch liefert eine übersichtliche Darstellung der für die Bauphysik relevanten Sachverhalte mit wichtigen Zusatzinformationen. Es fasst kurz und prägnant die wesentlichen Gleichungen, Parameter und Stoffkenngrößen zusammen. Die erforderlichen Angaben wurden im Wesentlichen den DIN-Normen entnommen. Aus dem Inhalt: Wärmeschutz // Klimabedingter Feuchteschutz // Baustoffkennwerte und U-Werte von Bauteilen // Bauakustik // Raumakustik // Schallschutz im Hochbau nach DIN 4109:1989-11 und Beiblatt 1 zu DIN 4109:1989-11.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Bauphysik-Kalender 2016 - Schwerpunkt: Brandschutz
128,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Herausgeber Univ.-Prof. Dr.-Ing. Nabil A. Fouad ist seit 2001 Professor an der Leibniz Universität Hannover und leitet dort das Institut für Bauphysik. N. A. Fouad ist ö. b. u. v. Sachverständiger für Bauphysik und vorbeugenden Brandschutz und seit 2003 Gesellschafter der Ingenieurgemeinschaft CRP GmbH. Seine Erfahrungen in einem breiten Spektrum des Bauingenieurwesens aus langjährigen Tätigkeiten in verschiedenen Planungsbüros garantieren die Praxisnähe der von ihm ausgewählten Beiträge für den Bauphysik-Kalender.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Bauphysik-Kalender 2016 - Schwerpunkt: Bauwerks...
128,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Herausgeber Univ.-Prof. Dr.-Ing. Nabil A. Fouad ist seit 2001 Professor an der Leibniz Universität Hannover und leitet dort das Institut für Bauphysik. N. A. Fouad ist ö. b. u. v. Sachverständiger für Bauphysik und vorbeugenden Brandschutz und seit 2003 Gesellschafter der Ingenieurgemeinschaft CRP GmbH. Seine Erfahrungen in einem breiten Spektrum des Bauingenieurwesens aus langjährigen Tätigkeiten in verschiedenen Planungsbüros garantieren die Praxisnähe der von ihm ausgewählten Beiträge für den Bauphysik-Kalender.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Bauphysik / Building Physics - Deutsch / Englis...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch umfasst alle grundlegenden Bereiche der Lehre der Bauphysik wie sie international verstanden wird. Das Lehrbuch wendet sich an internationale wie auch nationale Studienanfänger des Bauingenieurwesens und der Architektur sowie an international arbeitende Ingenieure in der Praxis. Das im Anhang befindliche Wörterbuch machtn das Buch zu einem dolmetschenden Kompendium für in der Praxis tätige Bauingenieure. Die zweisprachige Darstellung der komplexen bauphysikalischen Inhalte in parallelen Spalten ermöglicht es dem global agierendem Praktiker die Fachinhalte schnell zweisprachig nachlesen zu können. Mit Erwerb des deutsch-englischen Buches erhält der Leser auch ein E-Book Deutsch-Englisch-Chinesisch, welches auch seperat erworben werden kann. Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Leimer ist seit 2000 Professor für Baukonstruktion und Bauphysik an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Bauphysik-Kalender 2015 - Simulations- und Bere...
128,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Bauphysik-Kalender 2015 - Simulations- und Bere...
144,00 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Bauphysik-Kalender 2017 - Schwerpunkt - Gebäude...
133,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsfahige Gebaudehullen werden der Interaktion von Au?enwandkonstruktionen mit der Gebaudetechnik gerecht. Dabei mussen in einem integralen Planungsprozess die verschiedenen Anforderungen berucksichtigt werden, wie z. B. Behaglichkeit der Gebaudenutzer, energetische Effizienzaspekte, okonomische Effizienzaspekte und wartungsarme Lebensdauer, Schutz der Konstruktion gegen klimatische Einwirkungen. Die Entwicklung hin zu Niedrigstenergiegebauden (nZEB - nearly zero-energy buildings) wirkt sich insbesondere auf den Entwurf der Gebaudehullen aus. Ab 2021 sollen gema? EU-Richtlinie uber die Gesamtenergieeffzienz von Gebauden (EPBD) alle Neubauten als Niedrigstenergiegebaude gebaut werden. Gebaude, die von Behorden als Eigentumer gebaut werden, sollen bereits ab Anfang 2019 diesen Standard einhalten. Um diesen zu erreichen, mussen die Gebaude vor allem gut gedammt sein und erneuerbare Energiequellen nutzen. Messtechnische Untersuchungsmethoden und rechnerische Nachweisformate hinsichtlich Warme- und Feuchte- und Schallschutz werden vorgestellt und erlautert. Eine besondere, neue Rolle kommt der Tageslichtnutzung zu. Das Kompendium der Dammstoffe im Bauwesen sowie der aktualisierte Beitrag uber die Berechnung von Warmebrucken sind Planungsgrundlagen fur die tagliche Praxis. Auf aktuellem Stand sind auch in diesem Jahrgang die Materialtechnischen und Brandschutztechnischen Tabellen. Der neue Bauphysik-Kalender 2017 mit dem Schwerpunktthema Gebaudehulle und Fassaden bietet eine solide Arbeitsgrundlage und ein verlassliches aktuelles Nachschlagewerk fur die Planung in Neubau und Bestand. Der Bauphysik-Kalender ist ein Kompendium fur die richtige Umsetzung bauphysikalischer Schutzfunktionen mit Normenuberblick und -kommentierung, Materialdaten, Berechnung und Nachweisfuhrung sowie praxisgerechten konstruktiven Losungen auf den Gebieten Warme- und Feuchteschutz, Schallschutz sowie Brandschutz. Der Herausgeber Univ.-Prof. Dr.-Ing. Nabil A. Fouad ist seit 2001 Professor an der Leibniz Universitat Hannover und leitet dort das Institut fur Bauphysik. N. A. Fouad ist o. b. u. v. Sachverstandiger fur Bauphysik und vorbeugenden Brandschutz und seit 2003 Gesellschafter der Ingenieurgemeinschaft CRP GmbH. Seine Erfahrungen in einem breiten Spektrum des Bauingenieurwesens aus langjahrigen Tatigkeiten in verschiedenen Planungsburos garantieren die Praxisnahe der von ihm ausgewahlten Beitrage fur den Bauphysik-Kalender.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Bauphysik-Kalender 2017 - Schwerpunkt - Gebäude...
133,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsfahige Gebaudehullen werden der Interaktion von Au?enwandkonstruktionen mit der Gebaudetechnik gerecht. Dabei mussen in einem integralen Planungsprozess die verschiedenen Anforderungen berucksichtigt werden, wie z. B. Behaglichkeit der Gebaudenutzer, energetische Effizienzaspekte, okonomische Effizienzaspekte und wartungsarme Lebensdauer, Schutz der Konstruktion gegen klimatische Einwirkungen. Die Entwicklung hin zu Niedrigstenergiegebauden (nZEB - nearly zero-energy buildings) wirkt sich insbesondere auf den Entwurf der Gebaudehullen aus. Ab 2021 sollen gema? EU-Richtlinie uber die Gesamtenergieeffzienz von Gebauden (EPBD) alle Neubauten als Niedrigstenergiegebaude gebaut werden. Gebaude, die von Behorden als Eigentumer gebaut werden, sollen bereits ab Anfang 2019 diesen Standard einhalten. Um diesen zu erreichen, mussen die Gebaude vor allem gut gedammt sein und erneuerbare Energiequellen nutzen. Messtechnische Untersuchungsmethoden und rechnerische Nachweisformate hinsichtlich Warme- und Feuchte- und Schallschutz werden vorgestellt und erlautert. Eine besondere, neue Rolle kommt der Tageslichtnutzung zu. Das Kompendium der Dammstoffe im Bauwesen sowie der aktualisierte Beitrag uber die Berechnung von Warmebrucken sind Planungsgrundlagen fur die tagliche Praxis. Auf aktuellem Stand sind auch in diesem Jahrgang die Materialtechnischen und Brandschutztechnischen Tabellen. Der neue Bauphysik-Kalender 2017 mit dem Schwerpunktthema Gebaudehulle und Fassaden bietet eine solide Arbeitsgrundlage und ein verlassliches aktuelles Nachschlagewerk fur die Planung in Neubau und Bestand. Der Bauphysik-Kalender ist ein Kompendium fur die richtige Umsetzung bauphysikalischer Schutzfunktionen mit Normenuberblick und -kommentierung, Materialdaten, Berechnung und Nachweisfuhrung sowie praxisgerechten konstruktiven Losungen auf den Gebieten Warme- und Feuchteschutz, Schallschutz sowie Brandschutz.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot