Stöbern Sie durch unsere Angebote

Bauphysik
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schwerpunkt dieses Buches liegt auf den problemorientierten Konstruktionen, die anhand von durchgerechneten Beispielen unter dem Blickwinkel des Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutzes dargestellt und interpretiert werden. Feuchteschutz nach dem Perioden-Bilanzverfahren sowie dem neuen Monats-Bilanzverfahren ist dort ebenfalls zu finden wie Schimmelpilzbildung und -vermeidung sowie Algenbildung und -vermeidung. Kapillar aktive Dämmstoffe wie Calciumsilicatplatten als Innendämmung unter Berücksichtigung feuchtedynamischer Wärmeleitwerte finden eine besondere Betrachtung. Innendämmung, Außendämmung, Manteldämmung, Kerndämmung mit ihren Auswirkungen im Wärmeschutz, aber besonders im davon kausal zusammenhängenden Feuchteschutz werden ausführlich dargestellt sowie Verglasung in optimaler Hinsicht unter bauphysikalischen Gesichtspunkten, nicht nur im Wärmeschutz, sondern im immer wichtiger werdenden Schallschutz.Dem Steildach im sommerlichen Wärmeschutz mit den wichtigen Kennwerten Temperaturleitzahl a sowie dem Wärmeeindringkoeffizienten b, sowie deren Einfluss auf die Temperatur-Amplituden-Dämpfung (TAD) sowie auf das Temperatur-Amplituden-Verhältnis (TAV) wird seiner aktuellen Bedeutung besondere Aufmerksamkeit geschenkt.Theoretische Abhandlungen sind leicht verständlich und anschaulich dargestellt.Der Bauchemie wird ebenfalls ein kurzer Ausblick in der praktischen Anwendung und den Auswirkungen auf die verarbeiteten Baustoffe gewidmet. Alle Abhandlungen und Lösungen stehen unter dem Leitgedanken: Der größte Teil unserer Bauschäden beruht auf der Unkenntnis bau-physikalisch-bau-chemischer Zusammenhänge. Das Buch findet Zuspruch bei Meistern, Energieberatern, Studierenden an Hochschulen sowie Seminaren und ist auch vorzüglich zum Selbststudium geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Bauphysik
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein klassischer Kurs über die Gegenstände der Bauphysik: Wärmeschutz - Schallschutz - Brandschutz, ergänzt durch zahlreiche Beispiele, Bilder und Tabellen. Das Buch bietet einen Überblick zum derzeitigen Stand der Bauphysik, gestützt auf die verbindlichen Grundlagen der europäischen Normung. Dabei werden die relevanten Inhalte der Bauproduktenrichtlinie und nachfolgender Richtlinien der EU ebenso berücksichtigt wie nationale Regelungen. Die im Band angeführten Beispiele sind mehrheitlich zugleich die Grundlage für weiterführende Bauteilbeschreibungen in den Folgebänden der Reihe Baukonstruktionen und ermöglichen somit eine besonders umfassende Betrachtungsweise. Die zweite Auflage wurde insbesondere mit Blick auf Energiekennzahlen überarbeitet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot
Bauphysik
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

BauphysikLeitfaden für Planung und PraxisTaschenbuchvon Christoph ZürcherEAN: 9783519050513Einband: Kartoniert / BroschiertBeilage: BookAuflage: 1998Erscheinungsjahr: 1997Sprache: DeutschSeiten: 244Maße: 300 x 210 x 10 mmAutor: Christoph Z&

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Tabellenbuch Bauphysik
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Tabellenbuch liefert eine übersichtliche Darstellung der für die Bauphysik relevanten Sachverhalte mit wichtigen Zusatzinformationen. Es fasst kurz und prägnant die wesentlichen Gleichungen, Parameter und Stoffkenngrößen zusammen. Die erforderlichen Angaben wurden im Wesentlichen den DIN-Normen entnommen. Aus dem Inhalt: Wärmeschutz // Klimabedingter Feuchteschutz // Baustoffkennwerte und U-Werte von Bauteilen // Bauakustik // Raumakustik // Schallschutz im Hochbau nach DIN 4109:1989-11 und Beiblatt 1 zu DIN 4109:1989-11.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Lehrbuch der Bauphysik
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

4 Dann werden die Wassertransportmechanismen behandelt. Dabei wird insbesondere die klassische Wasserdampfdiffusion, einschlicl3lich der Bedingungen flir die Tauwasserbildung, sowie der Fliissigwasscrtransport in ungesattigten Porenraumen ausfiihrlich behandelt. Die weiteren Transportmechanismen werden knapp, aber so we it es deren Verstehen erfordert, beschrieben. Danach wird das Glaserverfahren hinsichtlich seiner praktis~hen Durchftih rung, seiner klimatischen Randbedingungen und seiner Anwendungsgrenzen beschrieben und durch Beispiele erlautert. Dann wird auf die neueren, instationaren Berechnungsverfah ren fUr die Feuchteverteilung in geschichteten Baustoffen eingegangen. Nach einem Exkurs auf das Gebiet der Ltisungsdiffusion, das vor aHem auf organische Polymere und weniger auf porige mineralische Baustoffe anzuwenden ist, werden in einem letzten, relativ ausfiihr lichen Abschnitt Hinweise ftir die feuchtetechnisch richtige Planung und Ausftihrung von Bauwerken gegeben. Licht ´´Licht´´ meint hier nur Tageslicht. Tageslichttechnik heWt sinnvoHe Nutzung der gestreut durch Wolken oder direkt ankommenden Strahlung der Sonne, Anpassen des zu Bauenden an die astronomischen und klimatischen Gegebenheiten, Aufnehmen der erwtinschten, Abwehr der unangenehmen Einfltisse. Wie Lichttiffnungen angeordnet und ausgebildet werden, pragte schon immer in meist htiherem MaBe das Gesicht von Gebauden als die Ausbildung der Wande und Dacher. - Der erste Teil dieses Hauptabschnitts erlautert als Hilfe ftir eher geftihlsmaBig getroffene Vorentwurfsentscheidungen ohne Rechenverfahren die vorwiegend geometrisch bedingten Mtiglichkeiten und Grenzen der Raumbeleuchtung mit Tageslicht, der zweite liefert die astronomischen, geometrischen (umfasscnder als DIN 5034), rechnerischen und materialbedingten Grundlagen ftir Untersuchungen und gibt an zwei Beispielen Hinweise ftir die Anwendung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.12.2017
Zum Angebot
Bauphysik kompakt
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kenntnis bauphysikalischer Zusammenhänge ist unter dem Gesichtspunkt energiesparenden Bauens eine wesentliche Voraussetzung für die Planung, Ausführung und Instandsetzung von Gebäuden. ´´Bauphysik kompakt´´ stellt in übersichtlicher Form die wichtigsten Gesetzmäßigkeiten und Zusammenhänge des Wärme-, Feuchte- und Schallschutzes dar und erläutert diese ausführlich anhand von repräsentativen Beispielen. Die 5. Auflage nimmt Bezug auf die novellierte Fassung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014). Aktualisiert wurden u. a. die Berechnungsverfahren zum sommerlichen Wärmeschutz und die Betrachtungen zum Feuchteschutz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.02.2018
Zum Angebot
Basiswissen Bauphysik
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der praktischen Anwendung verschließen sich dem planenden Architekten oder Entscheidungsträger häufig die Hintergründe der bauphysikalischen Betrachtungen. Ein heterogenes normatives Regelwerk beeinträchtigt zudem die Orientierung für den Planer. Das vorliegende Buch verspricht Abhilfe. Es verbindet die Grundkenntnisse und Begrifflichkeiten der Bauphysik mit der Praxis und bietet einen schnellen Überblick für Planer und Architekten. Es schlägt einen Bogen von den Anfängen der Wärmelehre, über die geltenden Regelwerke und Normen bis hin zum energiesparenden Bauen und den zukünftigen Anforderungen an den Wärmeschutz. Das Verständnis und die Bewertung von bauphysikalischen Erscheinungen im Alltag stehen dabei im Vordergrund. Das Buch versetzt Praktiker und Studierende in die Lage bauphysikalische Probleme schnell zu verstehen und zu lösen. In der zweiten Auflage werden zusätzlich die Grundlagen der EnEV zu den Einzelbauteilanforderungen, die Rechenansätze zum sommerlichen Wärmeschutz über das normative Verfahren mit den Sonneneintragkennwerte und das noch gültige EEWärmeG behandelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.01.2018
Zum Angebot
Praktische Bauphysik
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch soll in die Hauptgebiete der praktischen Bauphysik einführen. Es erklärt die physikalischen Grundlagen, beschreibt die bei Planung und Konstruktion auftretenden Probleme und zeigt Wege zu deren Lösung. Die zahlreichen in die Darstellung eingefügten Berechnungsbeispiele lassen erkennen, wie sich die bauphysikalischen Anforderungen und Regeln in der Baukonstruktion auswirken. Dadurch werden die in der Praxis erforderlichen Maßnahmen für das einwandfreie Funktionieren eines Bauwerkes verdeutlicht. Die einzelnen Abschnitte des Buches erläutern jeweils auch die erforderlichen Schutzmaßnahmen mit allen dazugehörigen rechnerischen Nachweisen. Die einschlägigen Normen sind berücksichtigt. Zahlreiche Berechnungsbeispiele verdeutlichen anschaulich, wie sich bauphysikalische Anforderungen und Regeln auf die Baukonstruktionen auswirken und welche Maßnahmen für die einwandfreie Funktion eines Bauwerks erforderlich sind. Rechenbeispiele für den kompletten Nachweis eines Einfamilienhauses zeigen die genaue Handhabung von ´´Vereinfachtem Verfahren´´ und ´´Monatsbilanzverfahren´´. Die 8. Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert. Der Abschnitt Brandschutz wurde dabei auf die neuen Eurocodes EC2 bis EC6 für Stahlbetonbauten, Stahlbauten, Holzbauten und Mauerwerksbauten umgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Bauphysik der Fassade
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fassade ist die Schnittstelle des Gebäudes mit seiner Umwelt. Dort treffen bauphysikalische Parameter wie Wärme, Feuchte, Schall und Licht auf das Haus und wirken auf es ein. Alle diese Einflüsse bedürfen der Regulierung durch die Gebäudehülle, um Behaglichkeit für den Nutzer und Funktionstüchtigkeit der Architektur zu gewährleisten. Diese Einführung erläutert die wichtigsten Phänomene, um dann den Bezug zur Baupraxis herzustellen: Welche Materialien reagieren in welcher Weise auf diese Faktoren? Wie gehen Fassadensystemen mit Wärme, Feuchte, Schall und Licht um? Das praxisorientierte Buch, entstanden aus der Zusammenarbeit eines Architekten und eines Bauingenieurs, beschreibt die wichtigsten Fassadenmaterialien und -konstruktionen im Hinblick auf ihre bauphysikalische Performance.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.02.2018
Zum Angebot
Praxisbeispiele Bauphysik
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese umfangreiche Beispielsammlung ist eine wertvolle Hilfe zur schnellen Einarbeitung in bauphysikalische Themen und Berechnungen aus der Praxis. Das Fachbuch ist nicht nur für Studierende mit Vertiefung Bauphysik, sondern auch für Baupraktiker geeignet. Alle Lösungswege sind mit genauen Verweisen auf Tabellen und Formeln der Normen und Regelwerke im Nachschlagewerk ´´Formeln und Tabellen Bauphysik´´ versehen. Die 4. Auflage wurde im Hinblick auf veränderte bauphysikalische Zahlenwerte aktualisiert und berücksichtigt die überarbeitete Normung zum Feuchteschutz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot